EcoVadis, der Anbieter von Nachhaltigkeitsratings für Unternehmen, hat mehr als 90.000 Unternehmen aus der ganzen Welt bewertet. Aus diesem Grund haben wir von Mapa bei EcoVadis eine Bewertung im für uns so wichtigen Bereich; Unternehmensverantwortung (Corporate Social Responsibility, CSR) angefragt.

Dank der Bewertung verstehen wir Risiken besser und können damit die allgemeine Performance verbessern sowie positive Auswirkungen auf die Gesellschaft und die Umwelt gewährleisten.

2021 erreichten die besten 25% der von EcoVadis bewerteten Unternehmen eine Punktzahl von 54/100 und höher. Das zeigt eine allgemeine Verbesserung der Performance der bewerteten Unternehmen – sogar noch mehr im Fall von Mapa.

Im letzten Jahr erreichte Mapa eine Punktzahl von 61/100 und war damit unter den besten 8% in der Branche. Diese Verbesserung zeigt das Bekenntnis des Unternehmens zu einem Prozess der kontinuierlichen Verbesserung.

 

UNSERE CSR-PERFORMANCE 2022

 

     

    Heute hat Mapa eine Gesamtpunktzahl von 66/100 erreicht und damit die Silbermedaille von EcoVadis verliehen bekommen, die Unternehmen mit einer Punktzahl von 56/100 oder höher vorbehalten ist. Dies entspricht einem Platz unter den besten 25% der Unternehmen, die von EcoVadis bewertet wurden. Darüber hinaus ist Mapa nur einen Punkt von der Goldmedaille entfernt, die an die besten 5% der Unternehmen verliehen wird.

    Dieses Rating zeigt das starke Bekenntnis von Mapa und unterstreicht die künftigen Aussichten dieser Initiative für die Branche. Tatsächlich sind wir unter den besten 5% der 523 Unternehmen, die in ihrer Branche von EcoVadis „als Hersteller von Gummiprodukten“ bewertet wurden.

      Die Punktzahl setzt sich aus vier Bereichen der Performance zusammen, die mit nachhaltiger Entwicklung verbunden sind.

      • Die Umwelt, dazu gehören verschiedene Kriterien (Wasser, Energie usw.) mit Bezug zur gesamten Wertschöpfungskette des Unternehmens.
      • Soziale Fragen und Menschenrechte, dazu gehören die Gesundheit der Mitarbeitenden.
      • Ethik, darunter die verschiedenen Regeln, die das Miteinander des Unternehmens und der umgebenden Gemeinden bestimmen.
      • Verantwortliches Beschaffungswesen, also die Beziehung des Unternehmens zu seinen Lieferanten.

      Neben diesen vier Performance-Bereichen hat EcoVadis eine Bewertungsmethode implementiert, die sich in mehr als 160 Ländern bewährt hat. Dazu gehört eine Analyse der CSR-Initiative des Unternehmens aufgrund von Nachweisen, die von CSR-Experten validiert wurden und die auch den kontinuierlichen Verbesserungsprozess berücksichtigen.

      MAPA-ERFOLGE

      In jedem der vier Performance-Bereiche wurde Mapa für seine Erfolge gelobt:

      Die Umwelt

      • Zahlreiche Richtlinien und KPIs ermöglichen ein achtsames Management von Umweltthemen in Bezug auf die Geschäfte von Mapa und die Umsetzung einer Öko-Designinitiative.

      Soziale Fragen und Menschenrechte

      Das Unternehmen ist stolz auf eine eindeutige Gesundheits- und Sicherheitsrichtlinie für Mitarbeitende und 40% der Werke sind ISO 45001 zertifiziert (Management von Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz), einschließlich 100% der Mapa Professional Werke.

      Ethik

      Alle Mitarbeiter haben die Mapa Ethik-Richtlinie unterzeichnet. Warnmechanismen wurden implementiert, insbesondere in Bezug auf Datensicherheit.

      Verantwortungsvolle Beschaffung

      Neben der jährlichen Überprüfung von Lieferanten in Risikogebieten müssen alle Lieferanten einen strengen Verhaltenskodex im Bereich Soziales und Umwelt unterzeichnen. In diesem Performance-Bereich gehört Mapa zu den besten 2% der von EcoVadis in ihrer Branche bewerteten Unternehmen.

      Erfahren Sie mehr über die CSR-Initiative von MAPA PROFESSIONAL: https://www.mapa-pro.de/about-us/our-engagement/our-caring-actions

      Weitere Nachrichten