Krynit Grip and Proof 580

Schnittschutz, Hautschutz und Grip in öligen Umgebungen

  • Schnittfest und ölbeständig für optimalen Schutz der Hand gegen Schnittrisiken und Ölbelastungen
  • Effektive Griffsicherheit in öligen Bereichen führt zu einer geringeren Belastung der Muskulatur und steigert die Produktivität
  • Hervorragende Abriebfestigkeit dank der Nitrilbeschichtung.
  • Lange Nutzungsdauer für wirtschaftliches Arbeiten: durch die Ölbeständigkeit muss der Handschuh weniger häufig gewechselt werden und ist zudem waschbar (siehe Hinweise zum Waschen und Trocknen).

Anwendungsgebiete

  • Mechanische Industrie / Automobilindustrie
    • Bearbeitung von Werkstücken mit Schneidöl
    • Umgang mit Blechen
    • Umgang mit öligen Maschinenteilen
    • Umgang mit und Sortieren von scharfkantigen Kleinteilen
  • Glasindustrie
    • Umgang mit Glasplatten
  • Andere Industriezweige
    • Wartungsarbeiten in nassen Umgebungen
  • Mechanische Industrie
    • Wartungsarbeiten in feuchter Umgebung (Wasser, Öle, Fette, Kohlenwasserstoffe)
    • Schneid-, Stanz- und Prägearbeiten

Produktdetails

  • Kat. 2
  • Schutz gegen äußere mechanische Gefahren EN 388
    4343
  • ISO 13997:
    7N (671g)
Material Spezielle Grip & Proof Beschichtung aus Nitril
Farbe Schwarz
Innenverarbeitung Nahtloses Stricktrikot aus PEHD-Fasern
Außenverarbeitung Handrücken unbeschichtet
Länge 23-28
Materialstärke
Größe 6 7 8 9 10 11
Verpackung 1 Paar/Beutel
12 Paar/Beutel
48 Paar/Karton
Schnittschutz - Krynit Grip and Proof 580 - situation
Schnittschutz - Krynit Grip and Proof 580 - situation
Schnittschutz - Krynit Grip and Proof 580 - situation

Hinweise zur Nutzung

Hinweise zur Nutzung

  • Die Eignung der Schutzhandschuhe für die angestrebte Tätigkeit ist vor Gebrauch zu prüfen, da die Praxisbedingungen am Arbeitsplatz von den „CE“-Prüfbedingungen abweichen können. - Nicht geeignet für Personen mit einer Sensibilisierung auf Dithiocarbamate und Naturlatexproteine (Bündchen mit elastischem Naturkautschuk). - Handschuhe nur bei trockenen und sauberen Händen überziehen. - Vor jedem weiteren Gebrauch sicherstellen, dass die Innenseite der Handschuhe vollständig getrocknet ist. - Vor jeder Benutzung prüfen, dass die Handschuhe keine Beschädigung aufweisen, z.B. Fadenzieher oder Risse. - Handschuhe nicht in der Nähe sich bewegender Maschinen bzw. -teile verwenden.

Hinweise zur Lagerung

Handschuhe in ihrer Originalverpackung geschützt vor Wärme, Licht und Feuchtigkeit lagern.

Hinweise zum Waschen und Reinigen

Vor dem Ausziehen Öl- oder Fettflecken mit einem trockenen Tuch abwischen.
Das Leistungsverhalten der Handschuhe wird durch bis zu fünfmaliges Waschen* nicht beeinträchtigt unter Beachtung der zuvor genannten Nutzungshinweise und der nachfolgenden Bedingungen: Verwendung einer Haushalts- oder Industriewaschmaschine sowie eines handelsüblichen Flüssigwaschmittels, Programm für Synthetikwäsche bei 60°C und schleudern bei 400 U/min. Vorsicht: Unsachgemäße Verwendung oder Anwendung von Reinigungs- oder Waschverfahren, die nicht ausdrücklich empfohlen werden, können das Leistungsverhalten der Handschuhe beeinflussen. Der Kunde bzw. die Wäscherei sind alleine verantwortlich für die Einhaltung der Waschbedingungen.
*Prüfung wie folgt: 5 aufeinanderfolgende Reinigungszyklen von ungetragenen Handschuhen

Hinweise zum Trocknen

Im Wäschetrockner bei max. 60°C. Vor jedem weiteren Gebrauch sicherstellen, dass die Handschuhinnenseite völlig getrocknet ist.

Gesetzliche Bestimmungen

Dieses Produkt ist nach der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 des Europäischen Parlaments und des Rates nicht als gefährlich eingestuft. Dieses Produkt enthält weder besonders besorgniserregende Stoffe (SVHC) in einer Konzentration von mehr als 0,1% noch eine Substanz, die in Anhang XVII der Verordnung Nr. 1907/2006 des Europäischen Parlaments und des Rates (REACH) aufgeführt ist.

Dokumente

Wählen Sie das gewünschte Dokument aus
Dokument versenden oder herunterladen

Sie können Dokumente an eine E-Mail-Adresse senden oder direkt herunterladen.

Eine E-Mail mit den gewünschten Dokumenten wird versendet

Haben Sie mehr als ein Dokument ausgewählt, wird automatisch ein ZIP-Archiv mit den Dokumenten erstellt.