Einzelheiten

Grip & Proof Technologie

21 Februar 2014

Innovative Beschichtungstechnologie für effektive Griffsicherheit, angenehmen Tragekomfort und lange Nutzungsdauer.

Ohne ausreichenden Grip nehmen Unfallrisiken zu, vor allem beim Handling öliger oder stark verschmutzter Gegenstände: Die Gefahr einen Gegenstand fallen zu lassen steigt und damit auch die Verletzungsgefahr. Die "Grip & Proof"-Technologie von MAPA Professionnel bremst dieses Risiko aus.

Angewendet wird das spezielle Beschichtungsverfahren bei drei Schutzhandschuh-Neuheiten:

  • Ultrane 500 bei mechanischen Risiken 
  • Krynit 580 bei mittleren Schnittrisiken
  • Krynit 582 bei hohen Schnittrisiken


Der besondere Mehrschichtaufbau der Nitrilbeschichtung auf einem ergonomisch geformten sowie nahtlosen Trägermaterial sorgt für sicheres Greifen, hohe Abriebfestigkeit und gute Flexibilität. Wirtschaftliches und komfortables Arbeiten ist garantiert.

 

 

Schnittschutz - Krynit Grip and Proof 580 - packshot
Schnitte
Schnittschutz, Hautschutz und Grip in öligen Umgebungen
Schnittschutz - Krynit 582 - packshot
Schnitte
Spezielle Grip&Proof-Beschichtung aus Nitril für besseren Flüssigkeitsschutz und ...